Donnerstag, 23. Oktober 2008

Browsergame Pennergame.de

Durch einen Bericht bei Welt Online wurde ich auf ein recht neues Browsergame aufmerksam: Pennergame
Mit über 700.000 Usern (die meisten aber wohl inaktiv) nicht gerade klein!
Es gab/gibt noch ein Pennerspiel, welches allerdings viel einfacher aufgebaut ist. Bei diesem hier gibts sehr viele Möglichkeiten: Man kann seine Fähigkeiten trainieren, Haustiere besitzen und trainieren, "Eigenheime" besitzen, gegeneinander kämpfen, kriminell werden und vieles, vieles mehr....

Am besten den verlinkten Bericht durchlesen oder selbst ausprobieren! Das Spiel ist kostenlos!
Ich arbeite mich grad ein und rechts hab ich schon nen Linkbutton mit Statistik :)
Mal schauen ob das wirklich was taugt!

Mittwoch, 22. Oktober 2008

Pissoir - Die Schritt für Schritt Anleitung in die Feinheiten der männlichen Erleichterung

Ich habe da eine super Seite gefunden:
Die Schritt für Schritt Anleitung in die Feinheiten der männlichen Erleichterung.

Dabei gehts darum wie ein Mann sich bei der Nutzung eines Pissoirs zu verhalten hat. Sehr ausführlich vom Betreten des Pissoirs bis hin zum Hände waschen - mit Bebilderung!

Wotan kastriert, Roller kaputt!

Am Montag waren wir mit dem Wotan beim Tierarzt zur Voruntersuchung. Abhören, wiegen, Beratung, Termin machen usw. 12 Euro das ganze.
Und direkt heute, am Dienstag, waren wir dann beim kastrieren. Um 15:30 Uhr hab ich ihn hingebracht. Da wurde er mir regelrecht aus den Händen grissen, mit den Worten ich könnt ihn um 17:45 Uhr wieder abholen. Das ging ja schneller als gedacht Oo
Gegen 17:30 Uhr waren wir dann auch wieder beim Tierarzt... Noch bissl warten, 57 Euro gezahlt und um 17:45 Uhr waren wir auch schon wieder draußen.

Der Kleine ist immer noch ganz fertig und schlapp von der Narkose. Er soll sich ausruhen, aber er tat die ganze Zeit voll fit und lief rum. Jetzt liegt er doch im Bett und schläft.

Und gestern ging mir der Roller kaputt! Nach dem einkaufen sprang er erst nicht an und dann ist mir ein großer Riss im Variodeckel aufgefallen!
Erst heute war ich wieder am Roller - diesmal sprang er an und ich konnte vorsichtig nach Hause fahren. Dort angekommen hab ich dann den Variodeckel abgebaut und festgestellt daß das nicht nur ein Riss ist, sondern daß der ganze Deckel auseinander gebrochen ist! Ersatzteil kostet 60 Euro plus Versand.... Tja!

Aber morgen soll erstmal mein Motorrad zur Reperatur abgeholt werden. Da bin ich mal gespannt...!

Sonntag, 19. Oktober 2008

Krähen, Elstern und...?

Vorhin habe ich meinen für heute letzten Rundgang gemacht.
Hier auf dem Betriebsgelände halten sich ne Menge Elstern und Krähen auf - leider sehr scheu. Wenn die einen schon aus der Ferne sehen, ergreifen sie die Flucht!

Vorhin hab ich mich mal bissl angeschlichen ^^ Mehrere Müllcontainer hintereinander und vorsichtig um die Ecke geschaut: Da sitzen ein paar Elstern drauf! Ich sehe deren Hinterteile - sie mich aber nicht ^^ Ich kann mich bis auf gut einen Meter nähern, da entdecken sie mich doch und ergreifen die Flucht. Aber was steigt da noch aus dem Müllcontainer? Ein riesiger Greifvogel!! Genau vor mir schwingt er sich majestätisch (nicht panisch!) aus den Container, nimmt etwas schwung und gleitet davon. WOW!
Leider kenn ich mich nicht so aus und weiß nicht was für ein Greifvogel das war - auf jeden Fall war er ein deutliches Stück größer als die Krähen hier und die sind schon nicht klein! Ich tippe mal auf Turmfalke, Mäusebussard oder Habicht . Was mich wundert ist, daß der mit den Elstern zusammen auf dem Container saß - daher schließe ich den Habicht doch eher aus und für nen Turmfalken war der zu groß. Am wahrscheinlichsten wars wohl doch ein Mäusebussard.

Einfach nur WOW war das! So einen Vogel habe ich noch nie so nah gesehen!


Mäusebussard, Quelle: Wikipedia

Container-Crash in der Tiefgarage

Vor ein paar Tagen habe ich eine Aufzeichnung eines Unfalls bekommen, das mit dem Handy gefilmt und jetzt zu einem Video mit Kommentaren aufgearbeitet:
"Container-Crash in der Tiefgarage" bei YouTube
Ein Container hat sich von einem LKW gelöst, dabei rollte der Container eine steile Straße herab und zerstörte eine Tiefgaragenausfahrt.

Viel Spaß ^^

Samstag, 18. Oktober 2008

Wotan bleibt!



Am Dienstag kurz vor 15 Uhr sollte er von seinem neuen Frauchen abgeholt werden...
Vorher begann dann schon das große Verabschieden :( Das wäre das erste mal gewesen, daß ich ein Haustier mehr oder weniger freiwillig wieder abgebe. das war schon hart und traurig!
Gegen 14:30 Uhr dann ne SMS: Die Frau nimmt ihn doch nicht!
Das war dann doch ne riesen Erleichterung! Ich behalte ihn doch!
Er ist einfach unendlich niedlich!!! Das mit dem hinpissen kriegen wir schon hin und meine andere Katze, die Paula, wird sich auch noch an ihn gewöhnen (müssen)!

Da ich festgestellt habe, daß er auf dem Balkon wohl gerne in die Blumenkästen gepinkelt hat, habe ich ihm jetzt ein offenes Katzenklo mit Blumenerde hingestellt - und siehe da: Das Hinpissen hat sich quasi erledigt! In Wohnzimmer lassen wir ihn zwar immer noch nicht, da vertrauen wir ihm noch nicht so ganz, aber nächste Woche soll er dann kastriert werden und dann darf er wieder ins Wohnzimmer!
Ich hoffe dann hat sich das mit dem Hinpissen endgültig erledigt! Ich denke die Chancen stehen gut!

Dienstag, 14. Oktober 2008

Ja wo ist er denn?


Wo ist er?


Da ist er!


Ich bin vorhin aufgestanden (Nachtschicht!) und hörte sofort den Wotan draußen jammern und miauen...
Ich aufn Balkon, aber er nicht da! Jo, war er mal wieder abgehauen - ist ja nichts neues. Ich hörte ihn auch irgendwo vorm Balkon miauen.

Ich also eben Hose und Schuhe an und ab nach draußen.
Nach einer kurzen Suche fand ich ihn schließlich: Knapp 3 Meter hoch im Baum!
Er starrte mich an, miaute, aber bewegte sich kein Stück! Da kam schon bissl Panik bei mir auf!
Ich wieder rein und Leckerchen geholt. Da wurde er aktiver - lief hin und her, traute sich nicht so recht, kam ein paar Äste runter, noch immer unerreichbar, aber nach etwa 5 oder 10 Minuten sprang er doch runter :)

Ich dachte er kommt gleich zu mir, aber neee... Direkt an mir vorbei ins Gebüsch! Aber immer noch ganz jämmerlich am miauen! Dann hat er erstmal ins Gebüsch gekackt, kam dann aber immer noch nicht zu mir.

Ich bin dann erstmal wieder rein und auf den Balkon - als er mich da gesehen hat kam er doch wieder aus dem Gebüsch raus, ich dann wieder raus und an der Haustür kam er dann doch zu mir. Puh!

Daheim bekam er erstmal sein Leckerchen und er pisste mir in die Hausschuhe -.-

Aber der Abschied naht: Heute bekommt er wohl eine neue Familie. Da ist er Einzelkatze und pisst hoffentlich nicht mehr überall hin.

Montag, 13. Oktober 2008

Fotos Abenddämmerung





Naja... So toll siehts dann jetzt doch nicht aus. Ist halt nur mit dem Handy gemacht, da kommt das nicht so schön rüber!

Dienstag, 7. Oktober 2008

Über den Dächern Mülheims und Sonnenuntergang



Das ist die Treppe zum Gassilo (oben, links) und zu den Wassertanks (kurz vor der Mitte, rechts). Zu den Wassertanks musste ich aus beruflichen Gründen schon immer, aber höher habe ich mich nie getraut. Man hat schon etwas Respekt vor so einem großen Gassilo und die Treppe macht nicht unbedingt einen soliden Eindruck.
Aber vor ein paar Wochen hab ich mich dann doch mal höher getraut. Allerdings nur bis auf eine Etage unter dem Dach - von oben wirkt das alles noch unsolider und gefährlicher als von unten.

Aber vor ein paar Tagen hab ich mich dann doch bis ganz noch oben getraut!
Der Ausblick ist schon was tolles:



Blick über Salzgitter Stahlhandel, Ibero Stahl Mülheim und die Pipelinefabrik, dahinter kommt Dümpten.



Andere Richtung: Eigene Betriebsgrundstück, Vergärungsanlage und Mannesmann



Im Vordergrund der Gassilo und dahinter noch mehr Mannesmann.



Und der schöne Sonnenuntergang!

Montag, 6. Oktober 2008

Speisekarte

Hier gehts um eine neue Speisekarte für einen Geburtstag.
Vatti diktiert und der Sohn schreibt am PC. Hier mal wortwörtlich mitgeschrieben:

"Fischplatte....fischplatte ähhh ...flischplatte..ja oder kannst du diverse fischplatte kannst du schreiben fischplatte....

koma.... dann machst du ...*einschlaf* machs du erikas lieblings..oder haushalts...oder lieblingsplatte...wie kann man schreiben...ja ehh eh äh rostbeefplatte.....dann nimmst du paltte weg

ähhh dann nimmst du platte weg ---ja platten weg...dann lässt du frikadelen und lässt fisch ...nimmst du platte weg und lässt du nur fisch da....da kannst du eintragen dann erikas rostbeef platte..hausgemachte rostbeffplatte . Hausgemachte platte...rostbeef..oder geburstags oder lass mal erika weg...rostbeefplatte dann puten medalions ..rostbeefplatte gut ..brotkorb ..kannst du auch ...platte nehmen....dann machst du putenmedalions mit campionssauce ..schweinelänchen mit pifferling sauce ..kartoffelgratain....ähh gemüseplatte ...äh verschiedene gemüse..oder diverse gemüse oder verschiedene gemüse

fischplatte...rostbeefplatte, partybrötchen, party...partybrötchen oder partybrotkorb...putenmedialons...tiramisu kannst du bisschen ...tiramisu ..kannst du da bisschen versetzten bisschen was ...."

Danke an meinen Schatz Tatti :-*


Samstag, 4. Oktober 2008

Klappt ja gar nichts...

OK, daß ich das mit dem Motorrad nicht hinbekomme habe ich akzeptiert. Elektronik eben - das kann man nur schwer selbst machen...
Beim Roller siehts anders aus: Da kämpfe ich seit zwei Wochen (?) mit einer Schraube! Erst habe ich über 20 Euro für ein Blockierwerkzeug ausgegeben, hab dann festgestellt daß das trotzdem nicht klappt und jetzt konnten mir nichtmal die inner betriebseigenen Werkstatt helfen.
Die Schraube ist zum wahnsinnig werden!!
Aber bevor ich mich noch mehr ärgere, werde ich einfach in eine Fachwerkstatt fahren... Schraube raus, Ersatzteile rein, Schraube rein, fertig! Ich rechne da mit etwa 20 Euro... Bei der Gelegenheit lass ich dann auch gleich nen Ölwechsel machen.
Ich hoffe daß ich mit allem drum und dran unter 50 Euro bleibe.