Dienstag, 31. März 2009

Neues von "Ira Angeli"


Ein Bandmitglied von Ira Angeli hat mir mal wieder geschrieben. Diesmal wollen die Jungs mich sogar anzeigen:

hallo.
ums kurz zu sagen: ich wollte dich darum bitten die videos von ira angeli rauszunehmen,da sie für uns sehr rufschädigend sind und absolut keinen guten eindruck hinterlassen.
wir wissen dass wir (bzw zu diesem zeitpunkt noch stefan, flo und lukas) nicht sehr gut waren, aber wie auch schon angekündigt wurde besteht die band jetzt aus 7 mitgliedern und ist um längen besser. es wurde am 14.3 eine komplette aufnahme des auftritts gemacht, bei dem wir (leider anders als ephimeris animae), das haus gerockt haben. und dieser auftritt wird auch recht bald bei youtube erscheinen also gibt es einen grund sich zu freuen ;P

mfg.
leo

Natürlich werde ich die Videos nicht löschen...

hallo.
da du nicht bereit bist die videos freiwillig zu entfernen, werden wir leider gezwungen sein eine anzeige einzureichen, da 3 der bandmitglieder eindeutig im video zu erkennen sind und nicht mehr wollen dass das video im netz veröffentlich wird. dein name kann leicht von den youtube administratoren gefunden werden, ich muss nur das video mit grund melden. solltest du die videos auf anderen seiten reinstellen werden wir ebenso verfahren. also überleg es dir bitte noch einmal.

mfg
leo

Wie kann man sich so in die Öffentlichkeit stellen (Konzerte geben, berühmt werden...) und dann eine Anzeige wegen sowas machen? Absolut LACHHAFT!

Früher, ganz früher, hatte ich echt sowas wie Sympathie für die! Aber inzwischen sind die nur noch peinlich! Wie die Musik ist, ist inzwischen eigentlich egal - wenn die Band nur aus A*schl*chern besteht, dann hat die Band doch schon verloren...

Hier nochmal die zwei Videos: Hier und hier.
Und hier gehts zu meinem alten Blogeintrag zu Ira Angeli.

Noch mehr Eve Online...

Habe jetzt 3 Tage gespielt - in der Zeit etwa 6 bis 8 Stunden Spielzeit.
Inzwischen hab ich nen echten Überblick, auch wenn ich noch lange nicht alles kenne...

Hab auch schon viele Angebote für eine Corporation (sowas wie ne Ally, Clan, Bande) bekommen und chatte ingame bereits mit einigen Leuten.

Zur Zeit spiele ich das Tutorial durch - sobald ich damit fertig bin, werde ich mich einer Corp anschließen.

Ich werde also ein Abo eingehen, welches rund 15 Euro im Monat kostet.
Ein anderes, zeitaufwendiges Spiel werde ich dann jetzt aufgeben: Pennergame!
Ogame werde ich weiterhin spielen.

Zocken ist geil :D

Sonntag, 29. März 2009

Meine erste Stunde "Eve Online"



Heute habe ich meine erste Stunde Eve Online gezockt!

Ich überlege schon seit Monaten dieses Spiel auszuprobieren, da ich ja auch schon lange Ogame und im X-Universum spiele. Eve Online vereint quasi diese zwei Spiele.

Da Eve Online rund 15 Euro im Monat kostet, extrem komplex ist und doch recht viel Spielzeit benötigt, habe ich so lange gezögert...
Bereits gestern habe ich mir dann doch endlich für den kostenlosen 14-Tage-Account registriert.
Diese Nacht habe ich mich dann erstmal stundenlang mit theoretischen Kram beschäftigt...
Schließlich habe ich meine Spielerfigur erstellt und hab das erste Tutorial durchgespielt. Da gings erstmal ums lenken, angreifen und eine Mission - die Grundlagen also.

Mein erster Eindruck: SEHR KOMPLEX! Aber mit den ersten Schritten kam ich doch recht gut zurecht.
Die Grafik ist selbst am Notebook mit runtergestellten Details sehr gut und die Onlineverbindung per UMTS-Handy scheint problemlos zu funktionieren :)

Aber das war ja nur eine Stunde Spielzeit - die nächsten Tage werde ich mich noch weiter in das Spiel vertiefen und dann entscheiden ob ich ein Abo eingehe.
Ich denke aber schon, da der erste Eindruck bereits hervorragend war!

Dienstag, 24. März 2009

China ist NICHT das Land mit den meisten Hinrichtungen

Amnesty International hat ihren Bericht zur Todesstrafe veröffentlicht. Das Ergebnis: In China gabs die meisten Hinrichtungen. Quelle: Welt-Online - allerdings wird das auf vielen Seiten behauptet... Keiner hat mal richtig nachgerechnet... Aber ich!

Anzahl der Hinrichtungen 2008:

1. China 1718
2. Iran 346
3. Saudi-Arabien 102
4. USA 37
5. Pakistan 36
6. Irak 34

China hat also mit Abstand die meisten Hinrichtungen.
Allerdings gibts da einen Denkfehler! USA, Pakistan und Irak haben fast gleich viele Hinrichtungen, aber völlig verschiedene Einwohnerzahlen, China hat mit Abstand die meisten Einwohner.

Also mal ein Blick nach Wikipedia und die Einwohnerzahlen:

1. China 1330 Mio
2. USA 305 Mio
3. Pakistan 167 Mio
4. Iran 73 Mio
5. Saudi-Arabien 27 Mio
6. Irak 25 Mio

Jetzt haben wir die Anzahl der Hinrichtungen und die Einwohnerzahlen...

Daraus können wir und zum Beispiel die Hinrichtungen pro 100 Millionen Einwohner errechnen:

1. Iran 474
2. Saudi-Arabien 378
3. Irak 136
4. China 129
5. Pakistan 60
6. USA 16

Aha, das sieht schon ganz anders aus!
Vorne, und zwar mit riesen Abstand, steht der Iran gefolgt von Saudi-Arabien. Erst viel weiter hinten taucht Irak und schließlich China auf. Auffällig: Die USA haben relativ wenig Hinrichtungen (verglichen mit den anderen Ländern).

Sonntag, 22. März 2009

Abenteuer mit meinem kaputten Roller - Teil 738

Vorgestern habe ich meinen Roller aus der Werkstatt abgeholt... Ein Jahr alt, grad mal 1200 km gelaufen. E-Starter sowie Kickstarter waren kaputt, bei der Gelegenheit hab ich gleich alle kontrollieren lassen und einige Verbrauchsteile austauschen lassen.
Inkl. Ersatzteile die ich vorher bei eBay besorgt hatte, hat die Reperatur und Inspektion etwa 250 Euro gekostet. Wie gesagt vorgestern abgeholt....

Mir wurde schon gesagt daß die Batterie mit 4Ah zu schwach ist - ich wollt mir demnächst eine mit 12Ah besorgen.
Auf jeden Fall wollte ich heute mit dem Roller zu meinem Arbeitsplatz fahren und da was erledigen und auf dem Weg den Roller auftanken und den Reifendruck kontrollieren.

Mit dem E-Starter ist der Roller nicht angesprungen (Batterie zu schwach/leer), aber mit dem Kickstarter gleich beim zweiten Versuch.
Ich also schön zur Tankstelle in der nähe meines Arbeitsplatzes gefahren und schön aufgetankt... Ja sehr schön aufgetankt: Plötzlich lief der Tank über, was eigentlich gar nicht passieren kann, da der Benzinfluss sofort stoppt wenn der Tank voll ist - bei mir auf jeden Fall nicht... Also schwappte erstmal gut ein halber Liter (oder so etwa) über und lief Luftfiltergehäuse, Motorteile, Heck, Auspuff und mehr...
Ich wischte einen Großteil wieder auf, ging bezahlen, sagt bescheid wegen dem Benzin, der Kassierer hat draußen dann was aufs Benzin gekippt und mein Roller sprang nicht mehr an... Ähm ja!?
Das könnte mehrere Gründe haben: Klar, die Batterie ist sowieso leer! Aber Kickstarter ging ja auch nicht... Wegen dem übergelaufenen Benzin, oder wieder das Problem, daß die Karre bei warmen Motor nicht anspringt? Das hatte ich ja früher schon gehabt...

Nach gut 10 Minuten habe ich es aufgegeben und bin erstmal zu meiner Firma gegangen - war grad mal 10 Minuten entfernt. Da war dann der Arbeitskolege mit der süßen Schäferhündin, mit der ich dann erstmal ausführlich geknuddelt habe ^^ Dann habe ich das erledigt was ich erledigen wollte (langsam wurde mir in meiner Motorradkleidung sehr warm! *SCHWITZ*) und habe mich wieder auf den Rückweg gemacht.

Wieder an der Tankstelle ergab sich jedoch kein Erfolg mit dem Roller... (inzwischen sehr durchgeschwitzt). Ich habe also nochmal in der Tankstelle wegen Starthilfe gefragt und ein wirklich sehr netter Herr mit einem schönen, alten, weißen Mercedes bot mir seine Hilfe an.
Er packt sein Startkabel aus, schließt es an seiner Batterie an, ich das Kabel an meiner Batterie und Zündung: Man hörte den Starter drehen, hörte sich gut an und nach wenigen Minuten und 10 Versuchen sprang der Roller schließlich an :) Also kaputt war zum Glück doch nichts!
Woran das jetzt tatsächlich lag ist mir jedoch unklar... Ich werd erstmal ne stärkere Batterie besorgen...

Samstag, 14. März 2009

Sloganizer

generiert von Sloganizer

Slogans die sich alle 30 Sekunden verändern mit Sloganizer!
Man gibt zum Beispiel seinen Namen ein und die Seite generiert damit einen Slogan (das Beispiel hier im Design "sexy") - das ganze kann man dann zum Beispiel in seine Signatur setzen...

VOLL SINNLOS :D

Autopsybabies - Dekoration für die Harten


ACHTUNG!!!
Das ist wirklich nichts für schwache Nerven!!!


Auf http://www.autopsybabies.com gibts die etwas andere Dekoration für wirklich harte Leute zu kaufen. Wie zum Beispiel die aktuelle Puppe Symptom #144 für schlappe 450 Dollar!

Jedoch befürchte ich, daß man sofort in einer geschlossenen Anstalt landet, wenn man sowas in seinem Wohnzimmer stehen hat - schließlich ist man bereits ein potenzieller Mörder und Amokläufer wenn man ein "Killerspiel" auf dem PC hat...

Wer nicht ganz so abgedreht ist und nicht in der Anstalt enden möchte, der kann sich eBay-USA eine Horror-Doll für 105 Dollar holen.
Oder mal selbst etwas bei eBay stöbern: Suchbegriff "Horror Doll"

Mittwoch, 4. März 2009

Imbiss Salz und Pfeffer Mülheim


Seit gestern gibts in Mülheim auf der Weselerstr. 120 einen neuen Imbiss: "Salz und Pfeffer" nennt er sich (Foto obere Hälfte).
Ich war nicht drin und ich habe von dort auch (noch) nichts probiert, aber mir liegt eine Speisekarte vor (siehe Foto, untere Hälfte).
Dort bekommt man eine Curry Wurst mit Pommes (Punkt 2) für 3,90 Euro. Eine Curry Wurst mit Brötchen (Punkt 3) und eine Pommes (Punkt 1) für zusammen nur 3,40 Euro!
Nimmt man zur Nummer 2 also noch ein Brötchen dazu, zahlt man 50 Cent weniger... Ja, die Preise sind echt klever zusammengestellt ;-)

Montag, 2. März 2009

X3, Ogame und Eve Online...

Seit ner Weile habe ich das neue Spiel "X3 Terran Conflict". Zuvor hatte ich schon die Vorgänger "X3 Reunion" und "X2 Die Bedrohung". Echt klasse Weltraum-Spiel! Handeln, kämpfen, bauen und denken ist das Motto! Sehr komplex das ganze, also was für Monate!
Passend dazu habe ich innerhalb von drei Tagen das erste von vier dazugehörigen Romanen gelesen: Farnhams Legende! Suuuper :) Zweite Buch ist auch schon bestellt ^^

Leider ist das X-Universum nur für eine Person gedacht (heißt nicht online gegen andere zu spielen).Dafür zocke ich seit ähm... mindestens 6 Jahren, vllt auch schon seit 8 Jahren... das Browsergame Ogame. Das ist auf eine einfache Art kämpfen, handeln und bauen - quasi ohne Grafik, davür mit einigen tausend anderen Spielern online.

Eine Mischung aus beiden wäre da Eve Online. Grafisch aufwändig wie X3, sehr groß, komplex und online Spielbar - übrigens das Spiel mit den meisten Spielern gleichzeitig online!! Nicht etwa World of Warcraft oder Secondlife wie wohl einige denken ;)
Eve Online hört sich auf jeden Fall für einen X- und Ogame-Fan wie mich sehr interessant an. Das ganze kostet allerdings 15 Euro im Monat und ist zeitlich sehr aufwändig... Ogame kostet im Gegensatz dazu etwa 4-5 Euro im Monat, braucht auch jeden tag Zeit, aber recht wenig und lässt sich mal eben über das Handy steuern!

Irgendwann in naher Zukunft werd ich mir mal die 14-tägige Demo von Eve Online ziehen. Sollte ich das mal anfangen zu spielen, werde ich aber wohl andere zeitaufwändige Spiele wie Ogame oder Pennergame unterlassen.

Mal schauen... In den nächsten Monaten werde ich auf jeden Fall noch ne Menge Spaß mit X3:TC haben :)
Ogame wird nach 6-8 Jahren täglichen rumgeklicken allerdings auch etwas langweilig. Aber einen so sorgfältig aufgebauten Account möchte man ja auch nicht einfach so wegschmeißen...